Gründe für Matratzen Topper

Deshalb lohnt sich ein Topper für die Matratze

In der Nacht erholt sich unser Körper und wir schöpfen neue Energie für den Tag. Doch zur Wahrheit gehört auch: Viele Menschen sind mit ihrer Matratze unzufrieden. Anstatt sich gleich ein neues Exemplar zu besorgen, kommen daher immer häufiger Topper zum Einsatz. Die Matratzen Topper Auflage kann das Liegegefühl verbessern, den Schlafkomfort erhöhen und zudem zu mehr Hygiene beitragen. Aber was hat es damit eigentlich genau auf sich und worin liegen die weiteren Vorteile? Fragen wie diese beantworten wir in den folgenden Artikel.

Was genau ist eigentlich ein Matratzen Topper?

Der Name liefert bereits den ersten Hinweis. Der Topper gilt als komfortable Auflage, die auf der Matratze aufgelegt wird. Damit kann der Schlafkomfort erhöht und aufgewertet werden. Die Matratzen Topper gibt es dabei in verschiedenen Stärken, welche meist von vier bis zehn Zentimeter reichen. Welches Model am besten geeignet ist, hängt dabei sehr vom Innenleben und dem Bezug ab. Bei den meisten Modellen handelt es sich um Auflagen aus Schurwolle oder Klimafaser. Aber auch andere Materialien wie Viscose sind häufig zu finden. Beachtet werden muss allerdings unbedingt, dass der Topper mit der Matratze auch wirklich kompatibel ist.

Matratzen Topper sorgt für mehr Hygiene am Schlafort

Auch wenn es sich vielleicht nicht gerade angenehm anhört: Menschen verlieren in jeder Nacht rund einen Viertel bis einen ganzen Liter Schweiß. Hinzukommen Hautschuppen und andere Körperflüssigkeiten. Kein Wunder also, dass das Bett im Laufe der Zeit zu einem Paradies für Milben, Pilze und Bakterien wird. Es macht also durchaus Sinn, seine Matratze zusätzlich zu schützen. Mit dem auflegbaren Matratzen Topper gelingt das recht unkompliziert. Sie enthalten meist eine Klimafaserversteppung und tagen damit zu einem trockenen Bettklima bei. Somit sind die Auflagen eine leichte, schnelle und kostensparende Möglichkeit, für mehr Hygiene am Schlafort zu sorgen.

Den passenden Topper finden: Eine Frage der Matratze und des Materials

Damit das Liegegefühl besser wird, sollte der Matratzen Topper eine gewisse Höhe besitzen. Dabei kommt es allerdings immer auf das Material aus. Immerhin fühlt sich natürlich ein Topper aus Latex mit 8 Zentimetern Höhe deutlich anders an als ein Topper aus Viscose-Schaum mit 5 Zentimetern Höhe. Die Höhe und auch das Material sollten allerdings in jedem Fall an die Matratze angepasst sein. Experten empfehlen: Der Matratzen Topper sollte mindestens 6 Zentimeter Höhe aufweisen. Gleichzeitig sollte die Auflage aber auch nicht größer als 12 Zentimeter sein. Dann könnte die Stützfunktion abnehmen und das Liegegefühl darunter leiden.

Den richtigen Matratzen Topper finden Sie bei Mara Vital

Matratzen kaufen Schweiz, Bettdecken kaufen Schweiz, Kopfkissen kaufen Schweiz
Für Fragen rund um unsere Produkte können Sie uns jederzeit per Chat auf der Webseite, per Email und per Telefon kontaktieren! Wir freuen uns darauf, den perfekten Schlaf zu ermöglichen.

Chatten

Gleich hier unten-links in auf der Webseite

Anrufen

041 440 86 86

Email schreiben

info@mara-vital.ch

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZum Shop
      Versand berechnen